2 Euro Münzen Vatikan

11 Artikel
pro Seite
Gitter  Liste 
11 Artikel
pro Seite
Gitter  Liste 
Nicht gefunden, was Sie suchen? E-Mail an service@muenzen-guenstiger.de

2 Euro Münzen aus dem Vatikan

Der Vatikan ist eine als Enklave im Stadtgebiet der italienischen Hauptstadt Rom gelegene absolute Wahlmonarchie. Der Papst ist aufgrund seines Amtes als Bischof von Rom automatisch Staatsoberhaupt des Vatikans. Der Vatikan wird oft auch als Vatikanstadt oder Vatikanstaat bezeichnet. Die offizielle Staatsbezeichnung lautet "Stato della Città del Vaticano" ("Staat Vatikanstadt"). Mit einer Fläche von nur 0,44 km² und weniger als 1.000 Staatsbürgern ist der Vatikan der kleinste Staat der Welt. Der Vatikan ist nicht Mitglied der Europäischen Union, darf aber auf der Grundlage von Währungsvereinbarungen mit Italien, die schon vor der Einführung des Euro bestanden, und aufgrund seines Status als assoziiertes Euroland eigene Euromünzen in kleiner Stückzahl prägen.

Die 2 Euro Münzen aus dem Vatikan gehören, wie die Ausgaben der anderen sogenannten Zwergstaaten, nicht nur wegen ihrer geringen Auflage zu den begehrtesten und wertvollsten Münzen dieses Sammelgebietes. Die erste der 2 Euro Sondermünzen aus dem Vatikan wurde 2004 aus Anlass des 75. Jahrestages der Gründung des Staates Vatikanstadt herausgegeben. Besonders interessant für Sammler hierzulande sind durch ihren Bezug zu Deutschland die Ausgaben zum "XX. Weltjugendtag – Köln" (2005) und zum "25. Jahrestag des Mauerfalls in Berlin 1989" (2014).

Die 2 Euro Münzen aus dem Vatikan gehören als Highlights in jede 2 Euro Gedenkmünzensammlung.