20 Euro Silber Münze BRD 2019 Tapferes Schneiderlein PP

Bewerten Sie dieses Produkt als Erster

Bestand wird ermittelt
 
56,95 €
inkl. 19% MwSt.
ODER

Angaben zur Prägung

Art.-Nr.: 9809
Jahrgang: 2019
Ausgabeland: Deutschland
Metall: Silber (925/1000)
Prägequalität: PP (Polierte Platte)
Gewicht: 18,00 g
Durchmesser: 32,50 mm
Prägestätte: Staatlich Deutsche Prägestätten; Karlsruhe
Währung: Euro
20 Euro Silber Münze BRD 2019 Tapferes Schneiderlein PP Klicken zum Vergrößern

Mehr Ansichten

Produktdetails

20 Euro Silber Münze BRD 2019 Tapferes Schneiderlein PP

Im Januar 2019 wird die neue 20-Euro-Gedenkmünze „Tapferes Schneiderlein“ ausgegeben. Diese Münze ist die achte Ausgabe im Rahmen der 2012 begonnenen Serie zum Thema „200 Jahre Grimms Märchen“. Am 20. Dezember 1812 erschien der erste Band der Kinder- und Hausmärchen der Gebrüder Grimm, diese gehören seit 2005 zum Weltdokumentenerbe.
Die Münze besteht aus Sterlingsilber (925/1.000). Sie hat ein Gewicht von 18 g und einen Durchmesser von 32,5 mm. Hier in der höchsten Prägequalität Spiegelglanz (PP).
Der Münzentwurf stammt von der Berliner Künstlerin Marianne Dietz.
Die Bildseite zeigt das tapfere Schneiderlein aus der Perspektive des Endes der Geschichte. Die Wertseite zeigt einen Adler, den Schriftzug „BUNDESREPUBLIK DEUTSCHLAND“, Wertziffer und Wertbezeichnung, das Prägezeichen „G“ der Staatlichen Münzen Baden-Württemberg, Prägestätte Karlsruhe, die Jahreszahl 2019 sowie die zwölf Europasterne. Zusätzlich ist die Angabe „SILBER 925“ aufgeprägt. Der glatte Münzrand enthält in vertiefter Prägung die Inschrift: „SIEBENE AUF EINEN STREICH!“

Kunden, die diesen Artikel kauften, haben auch gekauft