Allgemeine Geschäftsbedingungen

GFO Gesellschaft für Onlinehandel mbH & Co. KG
Lilly-Reich-Straße 5
31137 Hildesheim

Sie haben Fragen rund um Ihre Bestellung oder zu anderen Anliegen?
Bitte schauen Sie in den Bereich >> FAQ - Häufige Fragen / Kontakt >>.

E-Mail: service(at)muenzen-guenstiger.de
Tel: 05121 / 7037076
(gebührenpflichtig gemäß Festnetz-Tarif, erreichbar Mo. - Fr. von 9 - 15 Uhr)

Registergericht: Amtsgericht Hildesheim
Registernummer: HRA 201460
USt.-ID: DE 294032417

Persönlich haftende Gesellschafterin: GFO Verwaltung GmbH Registernummer: HRB 203786
Geschäftsführer: Nico Schiller

Mitglied im bevh (Bundesverband E-Commerce und Versandhandel Deutschland e.V.)
Zertifiziert durch das EHI Retail Institute (EuroHandelsinstitut)

1. Geltungsbereich und allgemeine Hinweise

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für Verträge zwischen der GFO Gesellschaft für Onlinehandel mbH & Co. KG und dem Kunden über den Bezug von numismatischen und sonstigen Produkten. Entgegenstehende Geschäftsbedingungen des Kunden finden ausdrücklich keine Anwendung, auch nicht, wenn wir ihnen nicht ausdrücklich widersprechen. Der Vertragsschluss erfolgt ausschließlich in deutscher Sprache.

2. Preisbasis

Alle Preise der GFO sind in EURO angegeben und beinhalten die Mehrwertsteuer in jeweils gültiger gesetzlicher Höhe. Es gelten die Preise zum Zeitpunkt der Bestellung. Aktionsangebote in unserem Shop können zeitlich oder mengenmäßig begrenzt sein. Einzelheiten ergeben sich aus der Produktbeschreibung.

3. Vertragsabschluss

Alle Angebote der GFO Gesellschaft für Onlinehandel mbH & Co. KG (GFO) sind unverbindlich und freibleibend. Irrtümer, Druckfehler sowie technische Störungen des Onlineshops (www.münzen-günstiger.de) bleiben vorbehalten. Durch Anklicken des „Kaufen“-Buttons gibt der Kunde eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb enthaltenen Waren ab. Der Vertrag zwischen Kunde und GFO kommt durch die Annahme der GFO zustande. Diese erfolgt durch den Versand der Ware. Sollte ein Artikel nicht mehr verfügbar sein, erhält der Kunde seine bereits geleistete Vorkassezahlungen zurück. Sollte als Bezahlart „Kreditkarte“ gewählt worden sein, wird diese nicht belastet. Für Kunden ohne Anmeldung: Ihre Bestellungen werden bei uns nach Vertragsschluss nicht gespeichert und können nach Abschluss des Bestellvorgangs nicht mehr abgerufen werden. Sie können die Bestelldaten aber unmittelbar nach dem Abschicken ausdrucken. Bitte bewahren Sie daher alle Dokumente und Nachrichten, die Sie von uns erhalten, sorgfältig auf. Für Kunden mit Anmeldung: Ihre Bestellungen können Sie in Ihrem Kundenaccount jederzeit einsehen.

Sie bestellen in unserem Shop, indem Sie folgende Schritte durchlaufen.
1) Sie legen Artikel durch Klick auf „In den Warenkorb“ unverbindlich in Ihren Warenkorb
2) Alle Artikel, die Sie im Warenkorb abgelegt haben, können Sie einsehen, wenn Sie auf das „Warenkorbsymbol“ klicken. Hier können Sie auch Artikel löschen oder die Anzahl ändern.
3) Wenn Sie die Artikel aus Ihrem Warenkorb kaufen möchten, klicken Sie auf „Zur Kasse“. Damit gelangen Sie zum Bestellvorgang.
4) Im Bestellvorgang geben Sie zunächst Ihre Liefer- und Zahlungsdaten ein.
5) Bevor Sie Ihre Bestellung absenden erhalten Sie auf der Kontrollseite den Überblick über alle Daten Ihrer geplanten Bestellung (insbesonder Rechnungs- und Lieferanschrift, Produkt, Preis, Menge, Zahlungsart). Hier werden Sie aufgefordert, die Richtigkeit Ihrer Angaben zu bestätigen. Sie können hier auch Ihre Bestelldaten korrigieren bzw. ändern, indem sie auf "Bearbeiten" klicken.
6) Durch Klick auf den Button "Kaufen" senden Sie Ihre Bestellung an uns ab. Damit bieten Sie uns den Abschluss eines Kaufvertrags an. Nachdem Sie Ihre Bestellung abgeschickt haben, senden wir Ihnen eine E-Mail, die den Empfang Ihrer Bestellung bei uns bestätigt und deren Einzelheiten aufführt.

Bitte beachten Sie, dass pro Bestellung maximal 10 verschiedene Artikel bestellt werden können. Pro Artikel sind die maximal möglichen Mengen dann im Warenkorb ersichtlich.

4. Versandkosten

Für Lieferungen innerhalb Deutschlands berechnet GFO pro Lieferung einen pauschalen Versandkostenanteil von 4,95 €. Ausgaben, die mehr als 14 Tage in der Zukunft erscheinen, werden gesondert versendet und werden mit jeweils 4,95 € Versandkosten berechnet.
Für Lieferungen nach Österreich und in die Niederlande werden 9,95 € Versandkosten berechnet, in die Schweiz werden 13,95 € Versandkosten berechnet.
Bei Lieferwünschen in weitere Länder können die Versandkosten über das Serviceteam der GFO unter service@muenzen-guenstiger.de erfragt werden.

5. Bestellungen aus der Schweiz

Für Bestellungen aus der Schweiz werden von der GFO Rechnungen ohne Umsatzsteuer ausgestellt, es fallen Einfuhrzoll und Einfuhr-Umsatzsteuer des Einfuhrlandes an. Bitte wenden Sie sich für weitere Informationen an die Zollbehörde Ihres Heimatlandes.

6. Zahlungsmodalitäten

Der Kunde kann zwischen Vorkasse und Zahlung per Kreditkarte wählen. Mit der Bestellbestätigung erhält der Kunde bei Wahl der Zahlungsart „Vorkasse“ eine Zahlungsaufforderung mit der Angabe des zu zahlenden Betrages sowie der Bankverbindung von GFO und des anzugebenden Verwendungszwecks. Erst nach vollständiger Zahlung eines Rechnungsbetrages erfolgt die Auslieferung der bestellten Ware. Wir erwarten Ihren Zahlungseingang innerhalb von sieben Tagen. Bei Zahlungsart „Kreditkarte“ erfolgt die Belastung erst zum Warenversand. Wir akzeptieren folgende Kreditkarten: Mastercard und VISA.

7. Eigentumsvorbehalt

Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum der GFO.

7. Lieferzeit

Die Lieferzeit ist auf den Artikel-Detailseiten angegeben.


8. Widerrufsrecht für Verbraucher

Verbrauchern steht ein gesetzliches Widerrufsrecht zu. Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann.


8.1 Widerrufsbelehrung (siehe auch: Widerrufsbelehrung)

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die erste Ware in Besitz genommen haben bzw. hat. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (GFO Gesellschaft für Onlinehandel mbH & Co. KG, Lilly-Reich-Straße 5, 31137 Hildesheim, E-Mail widerruf@muenzen-guenstiger.de) mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das Widerrufsformular auf der Seite Widerrufsbelehrung verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Sie können das Widerrufsformular oder eine andere eindeutige Erklärung auch auf unserer Webseite (Widerrufsbelehrung) elektronisch ausfüllen und übermitteln. Machen Sie von dieser Möglichkeit Gebrauch, so werden wir Ihnen unverzüglich (z.B. per E-Mail) eine Bestätigung über den Eingang eines solchen Widerrufs übermitteln. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

8.2 Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart, in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist. Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Die Kosten werden auf höchstens etwa EUR 6,99 geschätzt. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.


10. Echtheitsgarantie

GFO bezieht alle Produkte von national und international renommierten Münzprägestätten und Partnern. Des Weiteren werden die von GFO angebotenen Produkte ständig intern auf Echtheit geprüft. Aus diesem Grund garantiert GFO allen Kunden die Qualität und Echtheit der Produkte.

11. Warenverfügbarkeit von Münzen-Neuheiten

Da Münzen-Neuheiten oft limitiert von den Prägestätten zugeteilt werden, erfolgt die Auslieferung in der Reihenfolge des Zahlungseingangs.

12. Mängelhaftung

Informationen zur Mängelhaftung: Es gilt die gesetzliche Mängelhaftung gem. den Bestimmungen des Kaufrechts.

13. Datenschutz

Die Daten und Angaben des Kunden werden bei GFO absolut vertraulich behandelt. Die Beachtung der Vorschriften des Bundesdatenschutzgesetzes ist für GFO eine Selbstverständlichkeit. Hinweis zum Datenschutz: Wenn Sie der Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten für Zwecke der Werbung und Marktforschung widersprechen oder eine erteilte Einwilligung widerrufen wollen, genügt jederzeit eine kurze Nachricht per Post an GFO Gesellschaft für Onlinehandel mbH & Co. KG, Lilly-Reich-Straße 5, 31137 Hildesheim, oder per E-Mail an datenschutz@muenzen-guenstiger.de.

14. Kontaktaufnahme

Der GFO Kundenservice ist über den Bereich FAQ - Häufige Fragen / Kontakt erreichbar.

15. Anbieterkennzeichnung

  • GFO Gesellschaft für Onlinehandel mbH & Co. KG
    Lilly-Reich-Straße 5, 31137 Hildesheim
    AG Hildesheim, HRA 201460

  • Persönlich haftende Gesellschafterin: GFO Verwaltung GmbH
    AG Hildesheim, HRB 203786
    Geschäftsführer: Joachim Aust

16. Salvatorische Klausel

Sollte eine Bestimmung dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen unwirksam sein, wird sie durch gesetzliche Bestimmungen ersetzt. Die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen wird nicht berührt.

17. Beschwerden/Streitschlichtung

Ab dem 15. Februar 2016 stellt die EU-Kommission eine Plattform für außergerichtliche Streitschlichtung bereit. Verbrauchern gibt dies die Möglichkeit, Streitigkeiten im Zusammenhang mit Ihrer Online-Bestellung zunächst ohne die Einschaltung eines Gerichts zu klären. Die Streitbeilegungs-Plattform ist unter dem externen Link: http://ec.europa.eu/consumers/odr/ erreichbar.

>> drucken <<