2 Euro Münze Litauen Baltische Gemeinschaftsausgabe - 100 Jahre Unabhängigkeit 2018 bfr

Bewerten Sie dieses Produkt als Erster

Bestand wird ermittelt
 
3,90 €
inkl. 19% MwSt.
ODER

Produktdetails

Art.-Nr.: 9630
Jahrgang: 2018
Ausgabeland: Litauen
Prägequalität: bankfrisch
Gewicht: 8,50 g
Gesamtauflage: 1.000.000
Durchmesser: 25,75 mm
Währung: Euro

2 Euro Münze Litauen Baltische Gemeinschaftsausgabe - 100 Jahre Unabhängigkeit 2018 bfr

Klicken Sie doppelt auf das obere Bild, um es in voller Größe zu sehen

Mehr Ansichten

Produktdetails

2-Euro-Gedenkmünze: Litauen - Baltische Gemeinschaftsausgabe 2018

Diese Münze mit einer Auflage von 1.000.000 und in der Prägequalität bankfrisch geprägt ehrt 2018 den 100-jährigen Nationalfeiertag der Unabhängigkeit Litauens, die endgültig am 16. Februar 1918 von der Taryba verkündet wurde. Lietuvos Taryba nannte man die erste gesetzgebende Versammlung, die vor der Gründung der ersten Republik zwischen 1917 und 1920 bestand.

Litauen wurde im ersten Weltkrieg von der deutschen Armee unter Führung des Generals Ludendorff besetzt und wurde zu einer Verwaltungseinheit Ost zusammengefasst.

Das Ziel war es Litauen zwar formal unabhängig werden zu lassen, aber eigentlich unter der Führung des Deutschen Reiches,welches nur bereit war Litauens Unabhängigkeit unter einem wirtschaftlichen und militärischen Zusammenarbeit anzuerkennen.

Nachdem Deutschland zögerte die im Dezember 1917 erklärte Unabhängigkeit Litauens mit Verbindung zum deutschen Reich anzuerkennen, verkündete die Taryba im Feburar 1918 die Unabhängigkeit Litauens ohne Bezugnahme auf Deutschland.

Kunden, die diesen Artikel kauften, haben auch gekauft